Headerbild
Startseite » Bibliothek » Wissenswertes

Wissenswertes

Die Hippologische Bibliothek des Deutschen Pferdemuseums


Die Hippologische Bibliothek des Deutschen Pferdemuseums verfügt über einen pferdekundlichen Spezialbestand. Neben historisch bedeutsamen Werken ab dem 16. Jahrhundert, präsentiert sie aktuelle Medien rund um das Thema Pferd. Die Bibliothek bietet sowohl wissenschaftlich orientierten als auch allgemein pferdekundlich Interessierten eine breite Auswahl an Büchern und Zeitschriften. Auch Fotos, Videos und CDs befinden sich im Angebot der Bibliothek. 

Es handelt sich um eine reine Präsenzbibliothek, d.h. Medien sind nur vor Ort einzusehen und zu benutzen. Der Bestand ist nicht der Fernleihe angeschlossen. Die Bibliothek befindet sich direkt im Deutschen Pferdemuseum und steht allen kostenlos nach vorheriger Absprache zur Verfügung.

Der Bestand beläuft sich auf rund 18.000 Medieneinheiten, davon ist online bereits die Hälfte der Titel nachgewiesen. Der Online-Katalog wird laufend überarbeitet, aktualisiert und erweitert. Sollten Sie bei einem Titel nicht fündig werden, rufen Sie uns bitte an. Wir helfen gern weiter.

Die Hippologische Bibliothek im Deutschen Pferdemuseum ist mit der benachbarten Stadtbibliothek Verden verbunden. Rund 1.500 Titel sind aktuell über die Stadtbibliothek Verden am Holzmarkt entleihbar.

Die Bibliothek hat aufgrund ihres engumrissenen Sammelgebiets kein standardisiertes Klassifikationssystem, sondern eine speziell auf ihren Bestand zum Thema Pferd abgestimmte Systematik und einen eigenen Schlagwortkatalog.

Benötigen Sie eine fachliche Beratung, wenden Sie sich gern an unserern Mitarbeiter Christoph Neddens. Ihre Anfragen nehmen wir gern vorab per Email in Empfang.

Öffnungszeiten

Die Hippologische Bibliothek ist Dienstag von 10 - 17 Uhr, Donnerstag von 10 - 13 Uhr sowie Freitag von 10 - 17 Uhr besetzt. Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten aus organisatorischen Gründen gelegentlich abweichen können. Eine vorherige Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich, damit Ihnen vor Ort fachgerecht geholfen werden kann.
Ein Kopiergerät steht gegen Entgelt zur Verfügung. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir von besonders schützenswerten Büchern und anderen Vorlagen keine Kopien anfertigen. Dieses wird vor Ort im Einzelfall geprüft.

Schriftgröße:
Suche:
Ihr Ansprechpartner

Christoph Neddens

Tel: 04231/807150
Email: bibliothek(at)dpm-verden.de